m4p-MediaDepot, die Mediendatenbank - lieber finden statt suchen und effizient im Produktionsprozess.

Durchschnittlich verbringt ein Mediennutzer 2,9 Minuten damit, eine einzelne Datei zu suchen. In ca. 39 % der Fälle bleibt die Suche jedoch erfolglos. Dies ermittelte die GISTICS (www.gistics.com) in einer repräsentativen Untersuchung.
In vielen Fällen muss dann das gesuchte Media-Asset aufwändig neu erstellt werden. Somit entstehen unnötige Kosten und Verzögerungen, die durch den Einsatz einer Mediendatenbank vermieden werden können.
 
Das m4p-MediaDepot stellt Ihnen eine zentrale, medienneutrale Verwaltung Ihrer Medienobjekte und damit auch eine Plattform für Ihre Corporate-Design-Vorgaben zur Verfügung.
Der Kundenzugang erfolgt über einen Standard-Web-Browser und dies weltweit 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche.
Es ist ganz einfach: anmelden – finden – downloaden – fertig.
 
Für den Download steht Ihnen die schnelle one-click-Methode und ein multifunktionaler Sammelkorb zur Verfügung. Bilddaten können auch bei Bedarf über den Sammelkorb automatisch und zielgruppengerecht konvertiert werden, damit dem crossmedialen Einsatz Ihrer Daten nichts mehr im Wege steht.
 
Vom Fotografen bis hin zum Drucker können alle Beteiligte eingebunden werden. Ein für Sie individuell eingerichteter Workflow sorgt für die notwendige Transparenz und Beschleunigung Ihrer Produktions- und Freigabeprozesse. Zur besseren Übersicht steht Ihnen eine Voransicht der Layout- und PDF-Dokumente zur Verfügung.

 

Nehmen Sie Kontakt auf!